Schonend gegen Zahnarztangst vorgehen

Zahnarztangst

Menschen, die völlig frei sind von der Angst vor dem Zahnarzt, stellen eine Minderheit dar. Gut zwei Drittel der Bevölkerung in Europa fürchten sich mehr oder weniger vor einer Zahnbehandlung und bei rund 10 % steigert sich die Angst in eine Phobie.

Vor allem erwachsene Angstpatienten stellen hierbei ein großes Problemfeld dar. Während Kinder im Laufe des Erwachsenwerdens langsam und meist ohne größere Folgen für die Zahngesundheit aus ihren Ängsten geführt werden können, sieht dies bei Erwachsenen völlig anders aus.

Schallzahnbürsten


Marke Oral-B
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: 2 Reinigungs-Modi (Reinigen, Sensitive) und Professional Timer (4x 30 Sek.)
Lieferumfang: Oral B Pulsonic Schallzahnbürste, 1x Pulsonic Aufsteckbürste, 1x Ladestation

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Oral-B
Typ elektrische Zahnbürste
Merkmale: äußerst gründliches Putzverhalten, ansprechende Optik, Motivation durch App beziehungsweise Smart Guide, 6 verschiedene Reinigungsmodi, 5 Aufsteckbürsten im Lieferumfang plus Reiseetui, lange Akkulaufleistung

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: günstiger Preis, einfache Handhabung, lange Akkulaufzeit

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: tadellose Reinigungsmodi, 2 Handstücke, hochwertiges Reiseetui, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: Lange Akkulaufzeit, praktisches Laden im Ladeglas, fünf verschiedene Reinigungsmodi, absolut überzeugende Qualität, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten, erstklassiges Handling

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Dampfstrahler
Merkmale: automatischer Sprühstoß oder manuelle Nutzung, leichtes Einfüllen, lange Akkulaufzei, sehr effektiv in der Reinigung

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.

Eine erwachsene Person hat in der Regel nicht nur ihre charakterlichen Eigenschaften gefestigt, sondern ebenso ihre Ängste. Diese Ängste manifestieren sich in den unterschiedlichsten Auswirkungen wie beispielsweise:

  • Schweißausbrüche
  • Nervosität
  • Herzrasen
  • Atemnot
  • Schwindel
  • Zittern
  • Brustschmerzen
  • Schlafstörungen
  • Übelkeit
  • Mundtrockenheit

Derartige Angstzustände verhindern den Zahnarztbesuch oft über viele Jahre hinweg. Nicht selten so lange, bis das Gebiss der betroffenen Person in einem desolaten Zustand ist, der nur noch die Entfernung der betroffenen Zähne und den Zahnersatz erlaubt. Dabei sind Menschen mit einer Zahnarztphobie keineswegs unvernünftige oder selbstvergessene Personen. Praktisch jeder Angstpatient ist sich seiner Ängste und deren Unsinnigkeit bewusst und kann trotzdem kaum etwas dagegen tun.

Was hilft gegen Zahnarztangst?

Eine Selbstbehandlung der Zahnarztangst setzt den festen Willen voraus, die Situation zu meistern. Wer jedoch seit Längerem unter Zahnschmerzen leidet, befindet sich bereits in einer Notsituation. Dies ist eine ungünstige Ausgangslage, um bestehende Ängste langfristig zu lösen. Darum sollte die Überwindung der Zahnarztangst in einer schmerzfreien Phase angegangen werden, wenn dies möglich ist.

Die richtige Wahl des Zahnarztes

Den wirklich passenden Zahnarzt zu finden ist gerade für Angstpatienten ein schwieriges Unterfangen. Hier hilft nur der unverbindliche Besuch der umliegenden Praxen, auch wenn das viel Überwindung kostet. Fragen nach schonenden Behandlungsmethoden, eventuell der Schulung des Zahnarztes und seiner Mitarbeiter in der Dentophobie und die jeweilige Behandlungsdauer, können darüber Aufschluss geben, ob dies der passende Arzt ist. Natürlich sollte hierbei ebenso das Inventar in Augenschein genommen werden, wobei beispielsweise sterile Dentalgeräte eine Selbstverständlichkeit sein müssen. Ein sympathisch wirkender Zahnarzt oder eine sympathische Zahnärztin sind im Übrigen ebenso wichtig, um Vertrauen fassen zu können. Sieht sich der Angstpatient nicht in der Lage, diesen ersten Schritt der Zahnarztsuche zu gehen, kann es helfen, eine Vertrauensperson zu bitten, ihn oder sie zu begleiten.

Über Zahnarztangst sprechen

Menschen mit Zahnarztangst sind meist sehr verschwiegen. Die Scham über die schlechten Zähne treibt viele der Patienten in die Isolation. Durch Reden können viele Ängste gelöst und Mut aufgebaut werden. Dazu bestehen beispielsweise verschiedene Foren im Internet. Schon das Wissen, das noch andere mit gleichen oder ähnlichen Ängsten da sind und dies offen diskutieren, hilft dabei die eigene Angst zu bekämpfen. Eventuell ergibt sich so auch der eine oder andere intensivere Kontakt zu anderen Angstpatienten. Sich gegenseitig beizustehen, Mut zuzusprechen und die Erfolge bei der Bekämpfung der Zahnarztangst mitteilen zu können, sind wichtige Komponenten.

Vor der Behandlung beim Zahnarzt

Autogenes Training oder Entspannungsübungen sind nicht jedermanns Sache. Der oder die Angstpatientin sollte es aber auf jeden Fall einmal probieren, schließlich gibt es dabei nichts zu verlieren. Es gilt: Übung macht den Meister. Tatsächlich können derartige Übungen bestimmte Auswirkungen von Angstzuständen zumindest lindern.

Der Tag der Behandlung

Bevor es so weit ist, dass der Angstpatient zum ersten Mal auf dem Zahnarztstuhl sitzt, sollte der Zahnarzt den Behandlungsplan genau darlegen. Information ist zur Überwindung von Ängsten enorm wichtig. Dazu gehört auch die ungefähre Dauer der Behandlungstermine. Je kürzer desto besser, auch wenn sich dadurch mehrere Termine ergeben. Kann sich ein Angstpatient auf eine zeitliche Vorgabe verlassen, sinkt das Angstgefühl, da ein definiertes Ziel besteht. Angst besitzt auch deshalb so viel Macht über Menschen, weil sie kein Ende zu nehmen scheint.

Bleibt noch die Frage, wie es nach dem Abschluss einer erfolgreichen und weitgehend angstfreien Zahnbehandlung weiter geht? Ängste können wiederkehren, doch nur dann, wenn sich der Patient wieder in seine selbst gewählte Isolation zurückzieht. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen wahrzunehmen, beweisen hingegen dem Patienten den guten Zustand seiner Zähne und stärken so das Selbstbewusstsein.

Schallzahnbürsten


Marke Oral-B
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: 2 Reinigungs-Modi (Reinigen, Sensitive) und Professional Timer (4x 30 Sek.)
Lieferumfang: Oral B Pulsonic Schallzahnbürste, 1x Pulsonic Aufsteckbürste, 1x Ladestation

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Oral-B
Typ elektrische Zahnbürste
Merkmale: äußerst gründliches Putzverhalten, ansprechende Optik, Motivation durch App beziehungsweise Smart Guide, 6 verschiedene Reinigungsmodi, 5 Aufsteckbürsten im Lieferumfang plus Reiseetui, lange Akkulaufleistung

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: günstiger Preis, einfache Handhabung, lange Akkulaufzeit

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: tadellose Reinigungsmodi, 2 Handstücke, hochwertiges Reiseetui, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: Lange Akkulaufzeit, praktisches Laden im Ladeglas, fünf verschiedene Reinigungsmodi, absolut überzeugende Qualität, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten, erstklassiges Handling

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Dampfstrahler
Merkmale: automatischer Sprühstoß oder manuelle Nutzung, leichtes Einfüllen, lange Akkulaufzei, sehr effektiv in der Reinigung

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.

Foto: PublicDomainPictures/www.pixabay.com

 


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare