Die 5 größten Fehler beim Zähneputzen

Zähne putzen Tipps

Schon als Kleinkind haben sicherlich auch Sie gelernt, wie man sich die Zähne mit der Zahnbürste richtig putzt. Mittlerweile denken viele über das Zähneputzen nicht mehr nach und es entstehen Nachlässigkeiten, die später dann zu Zahnproblemen, wie beispielsweise Parodontose führen können.

Es beginnt bereits bei der Wahl der Zahnbürste. Schon hier kann man unter Umständen einen Fehler machen, der dann wiederum zu einem schlechten Zahnergebnis führt.

Damit auch Sie wieder eine ordentliche Mundhygiene nachweisen können und der Zahnarzt das nächste Mal nicht bohren muss, haben wir die wichtigsten Fehler einmal genauer aufgeschlüsselt.

Schallzahnbürsten


Marke Oral-B
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: 2 Reinigungs-Modi (Reinigen, Sensitive) und Professional Timer (4x 30 Sek.)
Lieferumfang: Oral B Pulsonic Schallzahnbürste, 1x Pulsonic Aufsteckbürste, 1x Ladestation

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Oral-B
Typ elektrische Zahnbürste
Merkmale: äußerst gründliches Putzverhalten, ansprechende Optik, Motivation durch App beziehungsweise Smart Guide, 6 verschiedene Reinigungsmodi, 5 Aufsteckbürsten im Lieferumfang plus Reiseetui, lange Akkulaufleistung

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: günstiger Preis, einfache Handhabung, lange Akkulaufzeit

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: tadellose Reinigungsmodi, 2 Handstücke, hochwertiges Reiseetui, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: Lange Akkulaufzeit, praktisches Laden im Ladeglas, fünf verschiedene Reinigungsmodi, absolut überzeugende Qualität, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten, erstklassiges Handling

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Dampfstrahler
Merkmale: automatischer Sprühstoß oder manuelle Nutzung, leichtes Einfüllen, lange Akkulaufzei, sehr effektiv in der Reinigung

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.

Die häufigsten Fehler beim Zähneputzen

Die häufigsten Fehler beim Reinigen der Zähne geschehen nicht unbedingt wegen der schlechten Putztechnik, sondern auch wegen vieler anderer Umstände. Dazu gehören

  • die falsche Zahnbürste
  • die Putzdauer
  • zu stark oder zu wenig geputzt
  • die falschen Putzbewegungen
  • das Auslassen unwichtiger Stellen

Wir haben Ihnen hier die 5 größten Fehler, welche man laut Zahnärzten machen kann, aufgeschlüsselt und wollen diese nun nicht einfach so im Raum stehen lassen, deswegen erklären wir diese Fehler nun noch einmal genauer.

Zähne putzen Tipps – Die falsche Zahnbürste

Immer mehr Menschen greifen nicht mehr zur handelsüblichen Handzahnbürste, sondern zum elektrischen Modell. In der Annahme, dass eine elektrische Zahnbürste oder eine Schallzahnbürste ein besseres Ergebnis liefert, wird diese meistens mit dem falschen Aufsatz gekauft.

Grundlegend sollte man bei einer Schallzahnbürste oder Elektrozahnbürste sicher gehen, dass diese nicht zu hart eingestellt ist, ebenso wie bei einer normalen Handzahnbürste. Zusätzlich muss der Bürstenkopf optimal in den Mundraum passen.

Zähne putzen Tipps – Die Putzdauer

Auch hier entstehen immer wieder Fehler, obwohl bereits seit dem Kindesalter bekannt ist, dass Zähne zweimal am Tag gereinigt werden müssen. Optimaler wäre sogar dreimal am Tag. Das erklärt sich wie folgt!

Je länger die Putzabstände sind, umso mehr Zeit haben Bakterien sich im Mund zu schaffen zu machen und die Zähne anzugreifen. Putzen Sie also dreimal am Tag für etwa 2 1/2 Minuten jeweils. Um auch die Zahnzwischenräume sauber zu bekommen, sollten Sie Zahnseide nutzen.

Zähne putzen Tipps – Zu stark oder zu wenig geputzt

Auch hier entsteht immer wieder Klärungsbedarf. Oftmals wird angenommen, dass man die Zähne nicht oft genug putzen kann, weshalb viele immer wieder zur Zahnbürste greifen und das mehr als 3 Mal am Tag. Das kann jedoch schädlich sein. Ebenso wie zu starkes Aufdrücken der Zahnbürste. Es führt zu Verschleiß an den Zähnen und schädigt dem Zahnfleisch.

Zähne putzen Tipps – Die falschen Putzbewegungen

Obwohl man es bereits im Kindesalter gelernt hat, so machen es heute immer noch viele falsch. Die falsche Putzbewegung kann nicht nur das Zahnfleisch beschädigen, sondern sie reinigt auch die Zähne nicht richtig.

Das horizontale Putzen kann also schnell zu einer Verschlechterung führen. Putzen Sie Ihre Zähne immer mit einer Zahnbürste von Rot nach Weiß, also vom Zahnfleisch zu den Zähnen.

Zähne putzen Tipps – Das Auslassen der unwichtigen Stellen

Immer wieder konzentrieren sich viele nur auf die sichtbaren Stellen der Zähne und vergessen dabei die Stellen, welche man sonst nicht sieht. Vor allem die Innenseiten der Zähne werden immer wieder vernachlässigt. Werden diese Bereiche vergessen, setzen sich Karries und Zahnstein ab und der Zahnarzt muss am Ende den Bohrer nutzen.

Wenn auch Sie diese Fehler vermeiden, dann werden Sie den nächsten Zahnarztbesuch mit einem Lächeln verlassen.

Weitere Tipps rund ums Thema Zahnhygiene und Schallzahnbürsten finden Sie in unserem Ratgeber: Hier klicken!

 

Schallzahnbürsten


Marke Oral-B
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: 2 Reinigungs-Modi (Reinigen, Sensitive) und Professional Timer (4x 30 Sek.)
Lieferumfang: Oral B Pulsonic Schallzahnbürste, 1x Pulsonic Aufsteckbürste, 1x Ladestation

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Oral-B
Typ elektrische Zahnbürste
Merkmale: äußerst gründliches Putzverhalten, ansprechende Optik, Motivation durch App beziehungsweise Smart Guide, 6 verschiedene Reinigungsmodi, 5 Aufsteckbürsten im Lieferumfang plus Reiseetui, lange Akkulaufleistung

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: günstiger Preis, einfache Handhabung, lange Akkulaufzeit

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: tadellose Reinigungsmodi, 2 Handstücke, hochwertiges Reiseetui, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten

* Preis wurde zuletzt am 1. August 2017 um 18:41 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Schallzahnbürste
Merkmale: Lange Akkulaufzeit, praktisches Laden im Ladeglas, fünf verschiedene Reinigungsmodi, absolut überzeugende Qualität, einfaches Wechseln der Aufsteckbürsten, erstklassiges Handling

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.


Marke Philips
Typ Dampfstrahler
Merkmale: automatischer Sprühstoß oder manuelle Nutzung, leichtes Einfüllen, lange Akkulaufzei, sehr effektiv in der Reinigung

* Preis wurde zuletzt am 10. August 2017 um 19:35 Uhr aktualisiert.


Kommentar schreiben

*


Noch keine Kommentare